Ergebnisse aus dem Kanton Luzern

Im Kanton Luzern entwichen nach einer Schätzung im Jahr 1999 aus Druckereien rund 200 Tonnen VOC. Um eine Halbierung dieser Emissionen zu erreichen, hat sich die Dienststelle Umwelt und Energie (uwe) dem Projekt VOC-Reduktion in der Druckindustrie angeschlossen.
Im Jahr 2006 reichten 26 Druckereien eine Emissionsbilanz ein. Die gesamte VOC-Emission von allen Druckereien beträgt noch 6,1 Tonnen pro Jahr. Zehn Druckereien nehmen am Projekt VOC-Reduktion in der Druckindustrie teil. Die Verteilung der VOC-Emissionen der Druckereien ist in der Grafik dargestellt. Das Ziel wurde erreicht. Es gilt jetzt, den guten Stand zu halten und weiter zu verbessern.

Für Fragen wenden Sie sich an
Gertrud Katharina Osman
Dienststelle Umwelt und Energie (uwe)
Libellenrain 15, Postfach, 6002 Luzern

 

Projektbeschrieb

Description de projet

 
Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Dienstleistungen ganz auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen